Die Ortsgemeinde Mündersbach veröffentlicht in o.g. Ausgabe folgende Bekanntmachungen:

Sprechstunde des Ortsbürgermeister

Die nächste Sprechstunde findet statt Montag, den 11. März 2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr im Gemeindebüro, Alte Straße 2. Sie erreichen dann den Ortsbürgermeister telefonisch unter 02680 98 99 80. Informationen und Nachrichten senden Sie bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 Erinnerung an die nächste Sitzung des Gemeinderates

Ich lade nochmal ein zur öffentlichen/ nichtöffentlichen Sitzung des Gemeinderates für Montag, den 11.03.2019 um 19:00 Uhr in den kleinen Saal des Gemeindehauses, Alte Straße 2. Wichtigste Themen sind die Beratungen über den Haushaltsplan für 2019 und mehrere Auftragsvergaben zum Kitanabau, dem Bau der Edmund-Szczesny-Straße im Gewerbegebiet und der Verlängerung des Fußweges entlang der B 413. Die vollständige Tagesordnung entnehmen Sie bitte den ausgehängten Einladungen im Schaukasten oder in der Inform Ausgabe Nr. 09-2019.

 

Einwohnerversammlung zur Vorbereitung der Kommunalwahlen im Mai 2019

Zur Vorbereitung der Kommunalwahlen für den Mündersbacher Gemeinderat lade ich alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger ein zu einer Informationsveranstaltung für Montag, den 18.03.2019 um 19:00 Uhr in den kleinen Saal des Gemeindehauses, Alte Straße 2, ein. Da nicht alle bisherigen Ratsmitglieder erneut kandidieren wollen, haben auch neue Kandidatinnen und Kandidaten gute Chancen, gewählt zu werden. Man sollte nur im Vorfeld seine Bereitschaft zu kandidieren den Wählerinnen und Wählern mitteilen. Die Einwohnerversammlung am 18.03.2019 ist hierfür eine gute Gelegenheit. Wer diesen Termin nicht wahrnehmen kann, möge bitte seine Bereitschaft zu einer Kandidatur dem Ortsbürgermeister, den Ortsbeigeordneten oder einem Ratsmitglied mitteilen. Wir werden dann die Namen aller Kandidatinnen und Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge auf einem Infoblatt den Wahlberechtigten zukommen lassen. Die Ortsbeigeordneten und die Mitglieder des Gemeinderats wurden von mir bereits darüber informiert, dass ich als Kandidat für die Wahl des Ortsbürgermeisters wieder antreten werde.
Helmut Kempf, Ortsbürgermeister

 

 Weitere Beratungsbesuche wegen Erdgasanschluss

Wegen der erfreulich großen Nachfrage nach Erdgasanschlüssen kommt Herr Hartmut Zorn von der Rhenag Mittwoch, den 20.03.2019, nachmittags zu weiteren Beratungsbesuchen wieder nach Mündersbach. Sie erreichen Herrn Zorn unter Telefon 02741 92 11 28 oder per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bauarbeiten liegen im Zeitplan

Die Rohbauarbeiten für den Kitaanbau kommen gut voran: Die Wände des Erdgeschosses sind gemauert, Fenster und Türstürze eingeschalt; die Außenisolierung der Kellerwände wurde angebracht. Mit dem Aufbau des Baugerüstes ist für die weiteren Arbeiten die Sicherheit der Bauarbeiter gewährleistet. Für unsere Kitakinder gibt es jeden Tag etwas Neues zu beobachten. Die Bauarbeiten sind so organisiert, dass der normale Kitabetrieb störungsfrei durchgeführt werden kann.

 

Bürgerinitiative „Rettet die Kuhheck e.V.“ erhielt Spende

Wie die Sprecherin der BI Rettet die Kuhheck e.V. mitteilte, bedankt sich die BI für eine Spende in Höhe von 500,00 € bei der Kirmesjugend Freirachdorf. Durch diesen vorbildlichen Einsatz unterstützt die Kirmesjugend den Kampf der BI, der Ortsgemeinden Freirachdorf, Mündersbach und Roßbach, sowie der Verbandsgemeinden Hachenburg und Selters im Kampf gegen die unsinnige, artenschutzignorierenden Baugenehmigung der KV Neuwied für die Windräder in der Kuhheck.

 

Helmut Kempf, Ortsbürgermeister